Kurse und Workshops



Der Orientalische Tanz ist eine Kunstform aus dem arabischen Raum und der Türkei und mittlerweile auch in Europa sehr beliebt. Im Grundkurs erlernen wir das für diesen Tanz typische isolierte Bewegen einzelner Körperteile, wobei besonders die Körpermitte im Vordergrund steht. Daraus entwickeln wir harmonische Bewegungsabläufe, die in Verbindung mit Schrittkombinationen und Armbewegungen einen sehr abwechslungsreichen Tanz entstehen lassen, der viel Spielraum für persönlichen Ausdruck erlaubt.

Wir werden verschiedene Bewegungsqualitäten ausprobieren, von fließend-weich bis rhythmisch-akzentuiert, und lassen so die Musik nicht nur sichtbar, sondern auch spürbar werden. Dabei verbessern wir unser Körperbewusstsein sowie unsere Haltung und mobilisieren und kräftigen unseren gesamten Körper auf sanfte Art und Weise. Gleichzeitig gibt uns der Tanz die Möglichkeit, unserem inneren Erleben einen kreativen Ausdruck zu verleihen und in Gemeinschaft mit anderen Frauen die eigene Lebendigkeit zu spüren.

Was mir in meinen Kursen ganz besonders am Herzen liegt, ist das Erlernen einer sicheren und gelenkschonenden Tanztechnik, das Verständnis für den kulturellen Hintergrund dieser Tanzform und natürlich der Spaß und die Freude am gemeinsamen Tanzen.

Für den Grundkurs sind keine Vorkenntnisse nötig. Ich empfehle bequeme Kleidung. Getanzt werden kann barfuß, mit Socken oder in flachen Tanzschuhen. Hüfttücher sind vorhanden.


Bei Fragen scheuen Sie nicht, mir eine Email zukommen zu lassen.